Anke Winkmann
Liebe Schöneicher/innen, sehr geehrte Besucher/innen,

ich begrüße Sie recht herzlich auf der Homepage des CDU Ortsverbandes Schöneiche bei Berlin.

Sie finden auf unseren Seiten einen Überblick über Aktivitäten, Termine und Veranstaltungen, Informationen über unsere politische Arbeit und Ihre Ansprechpartner zu diversen Themen.

Wir verstehen uns als lebendige Volkspartei für alle Bürger, die erfolgreiche Kommunalpolitik "für die Bürger mit dem Bürger" machen will.

Dazu brauchen wir Sie, Ihre Ideen und Ihre Kritik!
 
Ich freue mich sehr über Anregungen, Wünsche und Beiträge per E-Mail an vorstand@cdu-schoeneiche.de oder noch viel mehr über das persönliche Gespräch bei einer unserer Veranstaltungen:  hier finden Sie die nächsten Termine.

Es grüßt Sie herzlich,

Ihre
Anke Winkmann 
Ortsvorsitzende


Neu: Der Ortsverband Schöneiche hat nun auch eine Facebookseite:

  Einfach auf den Button klicken!
 



 

Sollte es wirklich zu einer öffentlichen Weiterführenden Schule in Schöneiche kommen, ein Traum würde sich für die Gemeindevertreterin Karin Griesche erfüllen. Längst schon von vielen Unterstützern abgeschrieben, gab sie die Hoffnung auf diese Bildungseinrichtung nie auf, sprach das Thema immer wieder in Gemeindesitzungen und in der Kreistagsfraktion an, wurde inzwischen auch belächelt.

Angeregt durch den vorgelegten Entwurf des Schulentwicklungsplans (SEP) 2017 – 2022 des Landkreises, in dem wieder einmal von einem Schöneicher Standort keine Rede war, initiierte der Bildungsausschuss der Gemeindevertretung (GV) eine Resolution an den neuen Bürgermeister Ralf Steinbrück, die von der GV mehrheitlich getragen wurde. Dieses an den ebenfalls neuen Landrat Rolf Lindemann gerichtete Schreiben beinhaltete die dringende Forderung nach einer Weiterführenden Schule für Schöneiche.

Nun musste schnell gehandelt werden und die 2 Kreistagsabgeordneten der CDU, Karin Griesche, und Andreas Bachhoffer, sowie das Mitglied des Kreistagsausschusses für Bildung, Kultur und Sport, Anke Winkmann, setzten sich mit voller Energie und mit allen Möglichkeiten ihrer Netzwerke für ihr langjähriges Ziel ein.

Es wurde sofort auf die Tagesordnung der CDU Kreistagsfraktion gesetzt und ihr Vorsitzender, Rolf Hilke, sowie alle Kreistagsabgeordneten versprachen einstimmig vollen Rückhalt.
Rolf Hilke hielt auf der folgenden Kreistagssitzung eine flammende Rede zur Unterstützung des Änderungsantrags, den Bau einer Weiterführenden Schule in Schöneiche in den SEP aufzunehmen und stellte dar, dass Schöneiche bereits aufgrund vorhandener Schülerzahlen und positiver Prognose für die zu erwartenden Schüler jetzt schon die Bedingungen für eine solche Schule erfüllt.

Zugleich beantragte er die Zurückweisung der Prioritätenliste 2018 – 2022 in die Ausschüsse. Unterstützt wurde er von den anwesenden Schöneicher Kreistagsabgeordneten.

Wir sind einem unserer Kernziele, eine Weiterführende Schule in Schöneiche, eine großen Schritt nähergekommen!

Karin Griesche Mitglied des Kreistags

Andreas Bachhoffer Mitglied des Kreistags

Anke Winkmann
Mitglied im Bildungsausschuss des Kreistags 



 


01.08.2017
CDU Schöneiche wünscht erholsame Ferien und einen schönen Sommer!
 

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter Angela Merkel bei Facebook
© Gemeindeverband Schöneiche bei Berlin  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.37 sec. | 31098 Besucher